Halloween-Double-Feature: The Toxic Avenger + Frankenhooker

FilmplakatRegie:Michael Herz/Lloyd Kaufman + Frank Henenlotter
Darsteller:Mitch Cohen, Andree Maranda, Jennifer Babtist, Cindy Manion + James Lorinz, Patty Mullen
Produktion:USA 1984
Länge:95+84 min
Sprachversion:deutsch
FSK:18

Am Vorabend von Halloween kredenzt das Kino im Kasten allen Connaisseuren trashiger Genrefilmkost ein zünftiges Double-Feature des gehobenen Schunds.

THE TOXIC AVENGER

Endlich ist er wieder da - der Kultfilm, mit dem alles begann! Willkommen in Tromaville, einer Kleinstadt in New Jersey, idyllisch gelegen am Rande einer radioaktiven Müllhalde. Ein korrupter Bürgermeister und seine Kumpane terrorisieren zwar die Stadt, aber ansonsten ist alles in bester Ordnung. Bis Melvin, Tromavilles Obertrottel, in ein Faß radioaktiven Schleims fällt und aus dem Hänfling der Toxic Avenger wird - ein Monstermutant, der allergisch auf alles Böse reagiert. Und Toxie räumt auf in der Stadt... (Quelle: Drop-Out Cinema)

FRANKENHOOKER

Bei einem tragischen Unfall kommt die Verlobte des Hobbychirurgen Jeffrey Franken ums Leben. Nur Elizabeths Kopf kann er retten. Wild entschlossen sie wiederzubeleben, lädt der schüchterne Jeffrey eine Gruppe von Prostituierten zu einer Party ein. Als die Damen begeistert von Jeffreys Supercrack probieren, explodieren sie. Aus den einzelnen Körperteilen bastelt Jeffrey seine "neue" Elizabeth und haucht ihr dank eines Serums und viel Elektrizität wieder Leben ein. Doch Elizabeth zieht es dank Ihrer Ersatzteile zurück auf den Straßenstrich, für ihre Freier ein elektrisierende aber leider auch tödliche Erfahrung. Horror-Pulp von Kultregisseur Frank Henenlotter (BASKET CASE) (Quelle: Drop-Out Cinema)